NEWS

Callista erwirbt Rohrwerk Maxhütte inklusive Tochtergesellschaften

Erweiterung des Gruppensegments Metals um Stahlrohrproduktion, Callista Gruppe setzt Wachstumskurs fort

Weiterlesen …

Umwelt

Ressourcenschonung und Umweltschutz stellen für das Rohrwerk Maxhütte gelebte Unternehmenspraxis dar. Wir wollen einen positiven Beitrag zu einer nachhaltig gesicherten Zukunft leisten, in dem alle Bereiche ihren Umweltbeitrag laufend verbessern und das Bewusstsein hierfür bei Mitarbeitern, Lieferanten und Kunden gefördert wird.

Die Maßnahmen zur umweltgerechten Gestaltung umfassen die gesamte Produktpalette sowie sämtliche Produktionsabläufe. Hierbei wird der vollständige Lebenszyklus der Produkte berücksichtigt, von der Verwendung der Rohstoffe über die Produktentwicklung, Produktion und Produktnutzung bis hin zur Entsorgung und Wiederverwertung. Damit ist der integrierte Umweltschutz in allen Aktivitäten des Rohrwerk Maxhütte gleichrangiges Unternehmensziel, gleichgestellt mit der Erzeugung höchster Qualität und maximaler Kundenzufriedenheit bei höchstem Sicherheitsniveau für die Mitarbeiter.

  • Die Einhaltung einschlägiger Vorschriften und Gesetze ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
  • Der Fokus der Aktivitäten im Umweltmanagement im Rohrwerk Maxhütte liegt in präventiven Maßnahmen sowie auf der ökologischen Beurteilung der Produkte und Ressourcen.
  • Unser Umweltcontrolling ermöglicht zudem die transparente Darstellung unternehmensweiter Kennzahlen, so dass Maßnahmen zur kontinuierlichen Reduzierung der Umweltbelastung besser gesteuert werden können.